Ihr Südafrikanische Weine Shop

Barouche "BBC 33", Blaauwklippen Estate, MAGNUM...
29,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2016, aus der Region: Stellenbosch. Grundpreis: 19.87 € / 1 l. Rebsorte: 37% Shiraz, 31% Malbec, 5% Merlot, 27% Zinfandel. Verzehrempfehlung: Fleischgerichte, Pasta, Hirsch. Empfohlene Trinktemperatur: 18°-20°C. Alkoholgehalt: 13,0%. Säuregehalt: 4,9 g/l. Restsüße: 2,6 g/l. Thoralf Schlesinger und Nicolai Schultz (Rindchen?s Weinkontor Uhlenhorst) zeichnen für diesen Blend verantwortlich: Sie gewannen die 33. Blaauwklippen Blending Competition (BBC) im Jahr 2016, die seit 33 Jahren vom Weingut Blaauwklippen ausgerufen wird und an der mit großem Vergnügen vor allem Weinclubs aus Süd Afrika teilnehmen. Die Vorgabe der 33. BBC war es, aus den fünf zulässigen Rebsorten für roten einen Wein zu cuvéetieren. Dafür wurden die Teilnehmer mit fünf Probeflaschen der jeweiligen Rebsorten und einem 100ml Messzylinder ausgestattet, um dann lustig "zusammenzurühren". Das Ergebnis erzielte den ersten Platz von ca. 100 Einsendungen und wurde als Magnum in einer Auflage von ca. 2000 Flaschen abgefüllt.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
"On The Vine" Red Blend, Spier
12,48 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2018, aus der Region: Western Cape. Grundpreis: 16.64 € / 1 l. Rebsorte: 61% Pinotage, 39% Shiraz. Geschmacksrichtung: samtig & weich. Verzehrempfehlung: Pizza, Burger, Käse. Empfohlene Trinktemperatur: 17°C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 5,7 g/l. Restsüße: 6,2 g/l. Direkt am Rebstock "on the vine" trockneten die südafrikanischen Vorzeigetrauben Pinotage und Shiraz für diesen wahrhaft mundfüllenden Wein. Im ausladenden Duft dunkle Beeren, Dörrpflaume und weißer Pfeffer. Den Gaumen umspült eine sanft wogende Welle aus reifer Frucht, mächtigem Körper und Rooibos. Absolut Cinemascope!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Inkspot, Cloof Wine Estate
9,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2014, aus der Region: COASTAL REGION. Grundpreis: 13.07 € / 1 l. Rebsorte: 63% Pinotage, 23% Shiraz, 12% Cabernet Sauvignon, 1% Cinsaut. Geschmacksrichtung: samtig & weich. Verzehrempfehlung: Fleisch, Nudeln, Käse. Empfohlene Trinktemperatur: 18°C. Alkoholgehalt: 14,0%. Säuregehalt: 5,5 g/l. Restsüße: 3,6 g/l. Acht Meter tief graben sich die Wurzeln der Reben in die knochentrockene Tonerde des Weinguts Cloof, um am Ende lediglich einen Liter Wein pro Rebe herzugeben: Aber was für einen! Die kühlenden Winde des Atlantiks sorgen für voll präsente Beerenaromen. Ein intensives Trinkerlebnis mit Noten von Pflaume, Walderde und Karamell, das sich eine gewisse Verspieltheit bewahrt hat.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kadette Cape Blend - 2018 - Kanonkop - Südafrik...
10,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Cape Blend ist die Bezeichnung einer mittlerweile hoch geschätzten Gattung südafrikanischer Rotweine aus der Kap-Region. Dabei stellt das Anbaugebiet rund um Stellenbosch die Speerspitze in Sachen Qualität dar. Genau hier ist das renommierte Weingut Kanonkop zuhause und ihr roter Kadette Cape Blend zeigt warum diese Weinart so gemocht wird. Ähnlich wie bei einem Bordeaux wurden mehrere Rebsorten für den Wein miteinander vermählt: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot sind „Zutaten“, die man nicht selten in einem Bordeaux vom linken Gironde-Ufer findet. Prägnanter Unterschied: Mit 37 Prozent ist Pinotage die Rebsorte mit dem höchsten Anteil in dem Kadette Cape Blend. Eigentlich nur konsequent, denn Pinotage ist die mit Abstand typischste Rebsorte Südafrikas: Diese Neuzüchtung – eine Kreuzung aus Pinot Noir und Cinsault – wurde 1925 in Stellenbosch durchgeführt. So kann man den Wein guten Gewissens als Bordeaux-Cuvée mit südafrikanischer Prägung bezeichnen. Auch der 14 Monate dauernde Ausbau in französischen Eichenholzfässern unterstreicht diesen Eindruck. Und trotz aller frankophiler Neigung merkt man dem Kadette Cape Blend seine Herkunft durchaus an. Nicht nur durch den kräftigen Pinotage, sondern auch durch den reifen, sonnenverwöhnten Charakter des Weines. Alle Weinfreunde, die so etwas noch nie im Glas hatten, sollten nicht zögern. Alle anderen sind ohnehin schon bekehrt. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Leuchtend rubinrote Farbe im Glas. Der Duft wird von attraktiven Aromen von roten Johannisbeeren, Kirschen, Gewürzen und einem Hauch Mokka geprägt. Im Mund klar, frisch und von saftigen Himbeernoten dominiert. Die Tannine wirken fest, aber sehr gut eingebunden. Vor allem die Gewürznoten wirken im Abgang lange nach.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Chardonnay "The Forgotten Vineyards", Kruger Fa...
9,70 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Weißwein von 2018, aus der Region: PIEKENIERSKLOOF. Grundpreis: 12.93 € / 1 l. Rebsorte: Chardonnay. Verzehrempfehlung: Fisch, hellem Fleisch. Empfohlene Trinktemperatur: 11°C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 5,6 g/l. Restsüße: 1,9 g/l. Für die Rindchen Edition "Forgotten Vineyards" begab sich der geniale Winemaker Johan Kruger zum verwunschenen Piekenierskloof. Hier reifen Chardonnay- Trauben auf Granitböden bei geringen Hektarerträgen zur Perfektion. Kruger?s Wein duftet melonig-nussig, bereichert um steinige Aromen. Am Gaumen zeigt er sich ungemein vielschichtig, fein-schmelzig und von großer Eleganz.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Klassische & moderne Rezepte aus Südafrika
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Südafrikaner sind Feinschmecker und großzügige Gastgeber. Exotisch duftend, delikat gewürzt und abwechslungsreich - serviert die Regenbogen Nation die typischen Gerichte ihrer Heimat. Was wir heute unter südafrikanischer Küche verstehen ist eine interessante Mischung aus den Einflüssen der Burisch-Holländischen, Indischen, Malaiischen, Französischen, Englischen und Schwarzafrikanischen Küche. Das Besondere der Südafrikanischen Küche sind die besonders geschmackvollen Speisen, die große Auswahl an verschiedensten Geschmacksrichtungen und ihre Bekömmlichkeit. Inhalt: Einleitung, Die Weinempfehlungen, Die Auswahl der Zutaten, Wein aus Südafrika, Glossarium zu den Weinen, Kapweine, Welcher Wein zu welchen Speisen, Rezeptteil: Suppen, Vorspeisen, Fleischgerichte, Fisch, Schalen- & Krustentiere, Gemüse & Vegetarisches, Saucen, Chutneys & Marinaden, Nachspeisen und Süße Hauptspeisen, Backwaren, Getränke, Glossarium (Begriffe aus der Südafrikanischen Küche), Bezugsquellen Speisen, Bezugsquellen Wein, Register

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
2014 Ernie Els Signature Stellenbosch
59,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Tiger Woods-Bezwinger Ernie Els ist nicht nur einer der erfolgreichsten Golfspieler der Welt. Mit ähnlichem Ehrgeiz hat er auch eine Linie von Weinen ins Leben gerufen, die sich mit der Weltelite messen können. Bei dem Ernie Els Signature werden handverlesene Trauben aus den besten Weinbergslagen in Stellenbosch, dem noblen Herzen der Kapregion, zu einer klassischen Bordeaux-Cuvée vermählt, die über 20 Monate in französischer Eiche reift. Das Resultat ist ein großer, eleganter, komplexer, langlebiger und trockener Rotwein der Spitzenklasse mit gut eingebundenen Holzaromen sowie Noten von Pfeffer und dunklen Beeren. Bereits der erste Jahrgang wurde vom Wine Spectator mit 93 Punkten ausgezeichnet – die höchste Bewertung, die ein südafrikanischer Wein jemals erhalten hat! Die Mengen sind streng limitiert.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Shiraz "The Forgotten Vineyards", Kruger Family...
9,70 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2018, aus der Region: SWARTLAND. Grundpreis: 12.93 € / 1 l. Rebsorte: 85% Shiraz, 15% Mourvèdre. Verzehrempfehlung: BBQ. Empfohlene Trinktemperatur: 18 °C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 5,6 g/l. Restsüße: 2,5 g/l. Im Swartland bringen alte, unbewässerte Bushwine-Anlagen ausdrucksstarke Shiraz hervor - keine Weicheier, sondern Weine mit klarer Kante und Charakter wie diesen! Er begeistert Sie schon mit seinem lebhaften Duft nach Kirschen, roten Beeren und weißem Pfeffer. Dazu gesellen sich im Gaumen eine ebenso knackige wie angenehm runde Frucht und die Shiraz-typische Pfefferwürze mit vitalem Ausklang. Enorm viel Wein für´s Geld!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Syrah, Casa Simelia
9,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2017, aus der Region: WELLINGTON. Grundpreis: 13.07 € / 1 l. Rebsorte: Syrah. Verzehrempfehlung: Fleisch, Pasta, vegetarischen Gerichten. Empfohlene Trinktemperatur: 12°-18°C. Alkoholgehalt: 14,5%. Säuregehalt: 5,4 g/l. Restsüße: 2,1 g/l. Dieser Wein hat eine tolle, wunderbar pfeffrige Würze in der Nase. Am Gaumen erwartet sie ein kräftiger Kerl, der aus den knapp 40 Jahre alten Reben jede Menge Energie zieht. Der Hof, von dem die Simelia-Weine kommen, heißt Woestkloof: Wilde Schlucht - passt perfekt.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
2017 Paul Cluver »Seven Flags« Chardonnay Estat...
49,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Paul Cluver »Seven Flags« Chardonnay ist ein trockener Weißwein aus dem Elgintal in Südafrika. Die zwei ältesten Chardonnay-Parzellen des Weinguts wurden für die Produktion genutzt. Nach dem Pressen wurde dieser Wein zu 100% in französischen Eichenholzfässern ausgebaut.  Paul Cluver ist der Senkrechtstarter des Südafrikas Weinbau. Ein Beweis seiner Innovationskraft ist dieser Chardonnay, der mit seiner Ausgewogenheit zwischen Fülle, Struktur und einem großartigen mineralischen Nachklang als absolutes Kunstwerk betrachtet werden darf. Wirklich ein herausragendes Beispiel für die Exzellenz südafrikanischer Weißweine! Der aromatische Weißwein ist der ideale Begleiter für diverse Fischgerichte, Schweinefleisch und Wild.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Cabernet Sauvignon, Paradyskloof, Blaauwklippen
7,75 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Südafrikanischer Rotwein von 2014, aus der Region: Stellenbosch. Grundpreis: 10.33 € / 1 l. Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon. Geschmacksrichtung: charakterstark & kräftig. Verzehrempfehlung: Hirsch, Fleischgerichte, Eintöpfe. Empfohlene Trinktemperatur: 18°-20°C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 4,4 g/l. Restsüße: 2,0 g/l. Der Paradyskloof mit seinen Granitböden zählt zu den wertvollsten Lagen des Spitzengutes Blaauwklippen Estate. Das verleiht dem Cabernet Struktur, Klasse und Charakter. Die wildwürzige Nase lockt mit Aromen von Schokolade, dunklen Beerenfrüchten und Waldboden, im Mund ist der Wein weich und angenehm, dennoch kraftvoll und durch reife Tannine geprägt. Groß!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Hill & Dale - Pinotage - Stellenbosch Rotwein a...
12,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Authentischer Pinotage aus Südafrika Wenn man über Weine aus Südafrika spricht, lässt es sich nicht vermeiden, auch über die Rebsorte Pinotage zu sprechen. Sie ist die typische Rebsorte Südafrikas. Weine, die aus ihr gekeltert werden, sind charmant und rustikal zugleich. Sie sind samtweich, besitzen einen vollen Körper und eine feine Tanninstruktur. Die Weinmacher Guy Weber und Nataleé Botha haben mit dem auf Holz gereiften Hill & Dale - Pinotage 2015 ihr Können einmal mehr unter Beweis gestellt. Sicher Dir diesen Pinotage und erlebe ein Stück südafrikanischer Sonne im Glas.   Verkostungsnotiz: Der Wein besitzt eine intensiv rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Die Nase wird mit einem reichen und intensiv fruchtigen Duft verwöhnt, der Eindrücke von Johannisbeeren, Pflaumen und leicht rauchigen Noten enthält. Der geschmeidige und volle Geschmack nach reifer Kirschenfrucht, Schokolade und Mokka schmeichelt dem Gaumen. Der lange, elegante Nachklang glänzt mit weichen Tanninen und einer sachten Würze. Bei 16-18 °C ein wahrer Genuss zum Barbecue, diversen Käsesorten und Hasenpfeffer mit Spätzle. 

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht